Die besten Methoden, um Ihre Hände sauber zu halten

Die Wichtigkeit von sauberen Händen

Wenn Sie Ihre Hände sauber halten, können Sie eine Reihe von Infektionen verhindern und Leben retten. Versuchen Sie, sich an alles zu erinnern, was Sie seit dem letzten Händewaschen angefasst haben: Türklinken, Maus, Notebook, den Hund gestreichelt und dabei das Handy abgenommen, das gerade auf den Boden gefallen ist. Dort ist der Weg für Keime in Ihren Körper vorgezeichnet, denn über die Hände werden viele Krankheiten übertragen.

Händewaschen mit Wasser und Seife oder die Verwendung von Alkoholgel sind grundlegende Maßnahmen zur Vorbeugung von COVID-19, neben Richtlinien wie dem Verzicht auf die gemeinsame Nutzung persönlicher Gegenstände und dem Bedecken von Nase und Mund beim Niesen oder Husten. Neben der Aufrechterhaltung von belüfteten Umgebungen, zum Beispiel.

Warum sind diese Maßnahmen schließlich so wichtig? Die Hände sauber zu halten, hilft, die Verbreitung einer Vielzahl von krankheitsverursachenden Mikroben zu verhindern. Tatsächlich ist es ein Verfahren, das verschiedene Krankheiten eindämmt, sowohl wenn man krank ist (um das Virus nicht zu verbreiten) als auch für diejenigen, die eine Infektion vermeiden wollen (um sich zu schützen).

Wir benutzen unsere Hände für praktisch alles, was wir tun, und die Haut ist ein Reservoir für verschiedene Mikroorganismen. Durch direkten Kontakt (Haut auf Haut) oder indirekt (Berührung kontaminierter Gegenstände und Oberflächen) können diese Mikroorganismen von einer Oberfläche auf eine andere übertragen werden. Die Hände sind ein effizientes Vehikel für die Übertragung von Infektionen und Bakterien.

Was ist zu tun, um die Reinigung wirklich effizient zu gestalten?

Um unsere Hände auf effiziente Weise zu reinigen, können wir sie mit Wasser und Seife waschen oder desinfizieren. Die Handhygiene mit alkoholischen Präparaten und Seife und Wasser ist gleichermaßen effektiv. Wenn die Hände sichtbar verschmutzt sind, sollten Seife und Wasser verwendet werden.

Wir müssen aufpassen, es reicht nicht aus, schnell die Seife zu reichen oder ein wenig Alkoholgel auf die Hände zu verteilen.

Damit die Hygiene mit Wasser und Seife oder alkoholischen Präparaten effektiv ist, müssen einige Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden, wie z. B. die Qualität und Quantität des verwendeten Produkts sowie die Zeit, die für den Prozess aufgewendet wird.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihre Hände richtig reinigen, um Infektionen zu vermeiden.

So reinigen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife

  • Befeuchten Sie Ihre Hände mit Wasser;
  • Tragen Sie so viel Seife (vorzugsweise flüssig) auf Ihre Handflächen auf, dass die gesamte Oberfläche Ihrer Hände bedeckt ist;
  • Schäumen Sie Ihre Handflächen ein, indem Sie sie aneinander reiben;
  • Reiben Sie Ihre Hände, zwischen den Fingern und unter den Nägeln;
  • Spülen Sie die Hände gründlich mit Wasser ab;
  • Trocknen Sie Ihre Hände mit einem sauberen Handtuch, saugfähigem Papier oder einem Luftstrom.

Dauer des gesamten Vorgangs: 40 bis 60 Sekunden

So reinigen Sie Ihre Hände mit alkoholischen Präparaten (Gel oder Lösung)

Tragen Sie eine ausreichende Menge des alkoholischen Präparats auf eine schalenförmige Hand auf, so dass es die gesamte Oberfläche der Hände bedeckt;

  • Reiben Sie die Hände aneinander;
  • Vergessen Sie nicht, das Gel oder die Lösung zwischen Ihren Fingern und unter den Nägeln zu verteilen;
  • Warten Sie, bis Ihre Hände getrocknet sind.

Dauer der gesamten Prozedur: 20-30 Sekunden

Warum wirkt Händewaschen gegen das neue Coronavirus?

Seifen und Reinigungsmittel (Spülmittel) sind in der Lage, zusammen mit der Reibung der reibenden Bewegung Öle und Schmutz auf der Oberfläche, auch der menschlichen Haut, abzubauen. Es ist also eine ebenso effiziente Methode wie die Verwendung von Alkoholgel, um die Ausbreitung von SARS-CoV-19 zu verhindern.

Wie funktioniert Alkohol-Gel?

Alkohol-Gel funktioniert sehr gut bei der Beseitigung des neuen Coronavirus sowohl auf den Händen als auch auf den Oberflächen, aber es muss sichergestellt werden, dass das Produkt ein Alkohol mit einer Konzentration von 70% oder mehr ist. Mit seiner antiseptischen Funktion greift der Alkohol die Zellwand des infektiösen Erregers an und stört die Proteine oder Lipide, die sie auskleiden.

Was die Verwendung von Essig zur Bekämpfung des Virus betrifft, so fördert eine solche Maßnahme NICHT die Eliminierung des neuen Coronavirus und ist eine weitere Fake News.

Ja, ich weiß, welche Vorsichtsmaßnahmen ich treffen muss, aber wo kann ich diese Produkte finden?

Handseife, Spülmittel und Alkohol sind normalerweise sehr leicht in jedem Supermarkt zu finden, aber wie wir wissen, sind diese Produkte im Moment ziemlich knapp. Deshalb hat ApoNews24 nach alternativen Produkten.

Alternative Produkte, um die Umgebung zu reinigen und das neue Coronavirus abzutöten:

  • Sanitäres Wasser;
  • Desinfektionsmittel im Allgemeinen;
  • Mehrzweckreiniger mit Chlor;
  • Mehrzweckreiniger mit Alkohol.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Powered by Chimpify